Kostka Re-Ha Max (lagernd)

Kostka Re-Ha Max (lagernd)

Der Reha-Roller

Preis: ab EUR 575- inkl. USt.

  • Für Kinder und Erwachsene

  • Daten: Länge 147cm, Lenkerhöhe 97cm, Gewicht 8,6kg, Trittbretthöhe 7cm, Trittbrettlänge 43,5cm, Trittbrettbreite 13cm

  • Ausstattung: Stahlrahmen, Vorder- und Hinterradbremse Shimano, Vorderrad 20",Hinterrad 16", Felgen Doppelkammer, Reifen Schwalbe Marathon Racer, Naben Kostka, Lenker MTB, Gummigriffe, Glocke

  • Farbe: diverse Farben
  • Garantie: 2 Jahre auf den Rahmen

  • Max. Belastung: 150 Kg

Modellbeschreibung:

Der Re-Ha Max ist für Jugendliche und Erwachsene konstruiert. Er ist ein Rehabilitations- und Hilfsmittel nach Verletzungen und ein Fortbewegungsmittel für Gehbehinderte. Der KOSTKA RE-HA ist mit einem höhenverstellbaren, gefederten Sattel und auf Wunsch mit einem Gepäcksträger und einer Halterung für Gehhilfen (Krücken) ausgestattet (gegen Aufpreis). Der Tretroller wird hauptsächlich als Laufrad genutzt um das Gleichgewicht (wieder) zu schulen.
Die Sattelrohre werden für Kinder und Erwachsene in zwei Längen gefertigt. Bitte bei der Bestellung die Körpergröße angeben.

Für wen ist der RE-HA Roller geeignet?

Der Re-Ha ist für alle Menschen geschaffen, die ihre Gesundheit, Koordination und Kondition verbessern möchten. Der RE-HA Tretroller hilft Personen, die an Parkinsonsyndrom, Arthrose und anderen Gelenkserkrankungen leiden, oder Prothesen an Beinen haben. Der RE-HA Tretroller schult die psychomotorischen Fähigkeiten.

Senioren und Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen fühlen sich mit dem Fahrrad häufig unsicher. Das Auf- und Absteigen ist bei einem Fahrrad beschwerlich und die Geschwindigkeit bzw. das plötzliche Anhalten in Gefahrensituationen überfordern schnell. Bei Fahrten mit einem Tretroller sind die Füße immer sehr nahe dem Boden. Der Tretroller ist viel sicherer als ein Fahrrad und die Bewegung macht obendrein Spaß.

Der Re-Ha kann auch in Spitälern eingesetzt werden!